Einfache Berliner gibts ja grade im Moment zuhauf, und da ich gestern auf der Arbeit sowieso jede Menge hergestellt habe, musste ich die Gunst der Stunde nutzen und einigen eine besondere Form verpassen.

In Anbetracht der Tatsache das wir hier ja ein Haufen von Geeks sind, liegt natürlich nichts näher, als ein gutes altes Spiel von damals[tm] als Vorlage zu nehmen, frei nach dem Motto: gaming meets baking. =)

Diese Idee hab ich dann auch kurzerhand umgesetzt, und nach dem Backen sah das Ganze dann so aus:

pacman

Schon ganz witzig, aber ohne Glasur sieht so ein Berliner ja nach nichts aus, und deshalb hab ich heut noch garnier-technisch alles gegeben und die Dinger mit Glasur veredelt.

pacman

Herausgekommen sind ein paar wirkliche Hingucker wie ich finde, und wenn ich nen Laden hätte würde ich sie ins Sortiment aufnehmen. :D